— DAS ORALE

Leipziger Buchmesse

Freitag, 15.03.2013, 14 Uhr | Buchpräsentation Leipziger Buchmesse

das-orale_cover_3

Auf der Leipziger Buchmesse wird das Buch ‘Das Orale’ mit einer eigenen Veranstaltung von Hartmut Böhme und Beate Slominski vorgestellt.

Das Buch zur kulturellen und medizinischen Bedeutung des Oralen und des Dentalen ist die erste Publikation dieser Art. Die getrennten Wissenschaftskulturen der Medizin und der Kulturwissenschaften werden in einem interdisziplinären Rahmen zusammengeführt. Angestrebt wird eine integrale Gesamtansicht nicht nur der Zahnmedizin, sondern auch der anthropologischen, kulturhistorischen, ästhetischen, linguistischen, medialen und psychodynamischen Dimension des Mundraums und der um ihn gruppierten Praktiken. In besonderer Weise wird das Buch geprägt durch die vielfältigen Beiträge, welche die bildenden Künste und die Literatur für die Entdeckung des dark continent der Mundhöhle geleistet haben.

Freitag, 15.03.2013, 14 Uhr
Halle 3, Standnummer H300 (Sach- und Fachbuchforum)

Hartmut Böhme, Beate Slominski (Hg.): “Das Orale”
zu Gast: Dr. Dr. Jürgen Weitkamp, Prof. Dr. Bernd Kordaß, Anna-Catharina Gebbers,
Christopher Dell

36

1     15_1     12_1

 

0 comments
Submit comment